HD Ultra Serie
HD Ultra Serie

Überragende Technologie für Ihre Großformate

Erfassen Sie jedes Detail auf Karten, Zeichnungen, Postern oder Kunstdrucken.

Produktüberblick
Spezifikation
Technologie

Sie scannen Ihre Dokumente dreimal schneller und verbessern die Bildqualität mit AutoCAD, ESRI und anderen Dokument-Workflows

Der neue HD Ultra liefert die beste Bildqualität, die derzeit industrieweit geboten wird. Ganz gleich, ob es sich bei Ihren Scans um Karten, Zeichnungen, Poster oder Kunstdrucke handelt - es wird alles bis ins kleinste Detail erfasst: und das gleich beim ersten Versuch. Der neue HD Ultra ist ganz einfach der beste Großformatscanner der Welt und ist speziell auf die hohen Ansprüche technischer Experten, Grafiker und Reprografieabteilungen abgestimmt.

Sie haben die Wahl zwischen den Breiten 36 oder 42 Zoll, die jeweils in drei verschiedenen Konfiguration verfügbar sind, um Ihren Anforderungen an Produktivität und Bildqualität zu entsprechen. Außerdem ist auch eine Platz sparende MFP-Version erhältlich.

Der ultimative Standard für Ihren Digitalisierungsbedarf

Mit den Bildverbesserungs-, CCD-Imaging-, Archivierungs- und Produktivitätssteigerungsfunktionen von Contex erhalten Sie klassenbeste Bildqualität und die schnellsten und effizientesten Prozesse fürs Scannen, Kopieren und Archivieren von Großformatbildern, -zeichnungen, -dokumenten und -unterlagen.

Beschleunigte Workflows

Der neue HD Ultra wurde speziell für Produktivität konzipiert - und der Schlüssel zur Produktivität bei stückzahlenstarken Anwendungen ist Geschwindigkeit. Hier geht es nicht um Zoll-pro-Sekunde, sondern um guten Durchsatz. Das Gerät kann dreimal so viele Dokumente pro Tag scannen als jeder andere Scanner, und ist auf verbessertes Dokumentenmanagement ausgelegt - mit anderen Worten: der neue HD Ultra hilft Ihnen dabei Projekte zu gewinnen, Produktivität zu steigern und gleichzeitig Kosten zu senken.

Passt sich nahtlos in Ihre Digital-Workflows ein

Seine Kompatibilität mit AutoCAD®, ESRI® und anderen Software-Produkten und Druckern wie HP, Canon, Epson usw., macht den neuen HD Ultra erstaunlich vielseitig. Automatische Papierstärkensteuerung, intelligente Dokumentgrößenerkennung, und die Fähigkeit, auch die schwierigsten Dokumente mit Leichtigkeit zu handhaben bedeuten, dass Sie fortlaufend weiter scannen können - was Ihre Produktivität steigert, Ihnen erlaubt neue Aufträge zu gewinnen, und gleichzeitig Ihre Investition schnell zu amortisieren.

MFP-Version verfügbar

Unsere Multifunktions-Standfußoption für den neuen HD Ultra verwandelt Ihren Großformatdrucker in einen hochwertigen, Platz sparenden Kopierer.

Der Contex-Scanner bietet hervorragendes Detail in der Oberflächenstruktur, sowie Farbgenauigkeit der Spitzenklasse. Wir erfassen Dokumente mit verschiedenen Dicken und bieten unseren Kunden hochwertige Produkte zur Online- oder Drucknutzung. Der große Vorteil hier ist Zeitersparnis.

Viz-It Betreiber und professioneller Fotograf Scott Davis, USA

  HD Ultra i3610s HD Ultra i4210s HD Ultra i3650s HD Ultra i4250s HD Ultra i3690s HD Ultra i4290s
Breite 36 Zoll (914 mm) 42 Zoll (1067 mm) 36 Zoll (914 mm) 42 Zoll (1067 mm) 36 Zoll (914 mm) 42 Zoll (1067 mm)
Aufrüstbar auf 42 Zoll Scanbreite º º º

Scangeschwindigkeit* (Zoll/Sek.): Scannergeschwindigkeit beim Scannen eines 36 Zoll breiten Dokuments.

• = Inbegriffen. º = Aufrüstbar.

200 dpi RGB-Farbe - 4,0 8,0
Aufrüstbar auf 4,0 Zoll/Sek. Farbe º
Aufrüstbar auf 8,0 Zoll/Sek. Farbe º º
200 dpi Graustufen/ Schwarzweiß 12,0 12,0 12,0
Produktivität* (Dokumente/Stunde): Stapelscannen für 60 Minuten. Einschl. Papierlade- und -auswurfzeit. Gemessen in abgeschlossenen Scans.
Bogen E-Größe, RGB-Farbe, 200 dpi - 302 455
Bogen E-Größe, Schwarzweiß, 200 dpi 620 620 620
A0-Größe, RGB-Farbe, 200 dpi - 307 461
A0-Größe, Schwarzweiß, 200 dpi 642 642 642
Max. Medienbreite 44 Zoll (1120 mm) 44 Zoll (1120 mm) 44 Zoll (1120 mm)
Optische Auflösung 1200 dpi 1200 dpi 1200 dpi
Max. Auflösung 9600 dpi 9600 dpi 9600 dpi
Gesamtanzahl Pixel 213600 Pixel 213600 Pixel 213600 Pixel
CCD-Kameras 5 x 4 lineare Farb-CCD (R,G,B und Grau) 5 x 4 lineare Farb-CCD (R,G,B und Grau) 5 x 4 lineare Farb-CCD (R,G,B und Grau)
Max. Mediendicke 0,6 Zoll (15 mm) 0,6 Zoll (15 mm) 0,6 Zoll (15 mm)
Genauigkeit 0,1 % +/- 1 Pixel 0,1 % +/- 1 Pixel 0,1 % +/- 1 Pixel
Datenerfassung (Farbe/Schwarzweiß) - / 16 Bit 48 Bit/ 16 Bit 48 Bit/ 16 Bit
Voller 48-Bit-Datenworkflow** º 48 Bit / 48 Bit / 48 Bit / 48 Bit 48 Bit / 48 Bit / 48 Bit / 48 Bit
Farbraum Adobe-RGB / Geräte-RGB / RAW-RGB / sRGB Adobe-RGB / Geräte-RGB / RAW-RGB / sRGB Adobe-RGB / Geräte-RGB / RAW-RGB / sRGB
USB mit xDTR
Gigabit-Ethernet mit xDTR2
Netzwerkworkflow Pull / Push Pull / Push Pull / Push
FlexDoc
FlexFeed
SnapSize
SmartShare
ALE
AccuColor
Energy Star-konform
Software*** AutoCAD®, MicrostationTM, ArcGISTM und alle anderen CAD-, GIS- und weitere Bildbearbeitungs-/ -speicheranwendungen
Dateiformate**** TIF, JPG, PDF, DWF, CALS, BMP, JPEG-2000(JP2), JPEG2000 Extended(JPX), TIF-G3, TIF-G4, weitere
Gerätetreiber 32- und 64-Bit Windows 10, 8, 7
NextImage TWAIN 32-Bit TWAIN-Anwendungstreiber zur Nutzung mit EDM- und anderer Imaging-Software inbegriffen
Energieanforderungen 110/220/240 V, 60/50 Hz, 80 W
Gewicht und Abmessungen 48 kg, L x B x H: 52,8 x 18,7 x 7,9 Zoll (134 x 47,5 x 20 cm)
Zertifizierungen/ Compliance RoHS, UL, CE, GOST-R, CCC, VCCI, KETI, BSMI, ENERGY STAR-konform

Kerntechnologien der Contex HD Ultra Scanner.

Als weltweit größter Entwickler und Hersteller von Großformat-Imaginglösungen ist Contex marktführend mit innovativen Technologien und Scan- sowie Kopiersoftwarelösungen der nächsten Generation. Die Geräte der HD Ultra-Serie nutzen eine lange Liste von Kerntechnologien, die es nur bei einem Contex-Scanner gibt.

CCD-Technologie

Die Scanner der HD Ultra-Serie erfassen alle Details mit fortschrittlicher 48-Bit-CCD-Technologie. Die Kombination aus CCD mit Contex Natural Light und hochwertigen Kameralinsen liefert die garantiert besten Ergebnisse mit jedem Scan.     

Fujifilm-Linsen

Wie in der Fotografie ist die Bildqualität beim Scannen stark von der Qualität der eingesetzten Linsen abhängig. Mit Linsen, die speziell für die gewünschte Scanauflösung ausgelegt sind, können verschiedene Probleme wie ungleichmäßige Bildschärfe oder chromatische Fehler sowie Farbsäume (schwarze Linien erscheinen in Farbe) vermieden werden. Aus diesem Grund verwendet Contex ausschließlich maßgefertigte Fujifilm-Linsen in allen CCD-basierten Scannern.

Voller 48-Bit-Workflow

Für beste Ergebnisse sollten Ihr Scanner und Ihre Software mit vollen 48-Bit-Daten arbeiten. Während andere Scanner manche dieser Daten übergehen, ist der HD Ultra der weltweit erste Großformatscanner mit vollen 48 Bit.

X-Rite ICC-Profile

Die Verwendung von mit X-Rite generierten Profilen garantiert die bestmögliche Farbgenauigkeit für anspruchsvollste Kunden. X-Rite ist weltweiter Marktführer in Farbwissenschaften und -technologien. 

Adobe-RGB, Geräte-RGB und sRGB

Contex HD Ultra-Scanner bieten mehrere Optionen für die Farbraumauswahl. Zusätzlich zum traditionellen sRGB bietet der HD Ultra Farbräume mit weit mehr differenzierten Farbskalen, wie sie von Farbspezialisten bevorzugt werden.

Adobe-RGB und Geräte-RGB bieten eine breitere Farbskala als sRGB, wodurch Differenzierungen sehr heller und gesättigter Farben in der Datei beibehalten werden können.

Contex Natural Light

Die maßgefertigte fluoreszierende Lichtquelle hat einen hohen Farbwiedergabeindex (Color Rendering Index - CRI > 95), um die bestmögliche Farbgenauigkeit zu produzieren. Das CCD selbst hat eine hohe Auflösung und kann 48-Bit-Farbe erfassen; Contex geht jedoch noch weiter und kann alle 48-Bit-Farbdaten verarbeiten, so dass das Ergebnis die absolut genauesten Farbbilder sind, die derzeit mit einem Scanner erzielt werden können.

xDTR2

Mit der dreifachen Bandbreite von USB2 ist unsere einzigartige Gigabit-Ethernet-Implementierung mit xDTR2 blitzschnell, und beschleunigt Arbeitsflüsse mithilfe von Network-Sharing sogar noch mehr, da Scanprozesse von jedem Computer aus gesteuert werden können.

Broschüre HD Ultra

HD Ultra - Wide Format Scanner